Der Hypopituarismus ist eine Hypophysenunterfunktion, die durch den isolierten oder kombinierten Ausfall verschiedener normalerweise durch die Hypophyse gebildeter Hormone gekennzeichnet ist. Ein Zustand, der aus der verringerten Sekretion der pituitären Hormone folgt.

Letzte Aktualisierung am 02.04.2007